Neue/r Koordinator/in/en für die AG „Kochen – Essen – Kennenlernen gesucht!

Die perfekte Aufgabe für jemanden, der gerne organisiert und sich auf diese Weise in der Flüchtlingshilfe engagieren möchte! Die Essen selber sind sehr gesellige Angelegenheiten, bei denen man nicht nur neue Leute, sondern auch ungewöhnliche Speisen kennenlernen kann.
Wir sind eine wachsende AG von momentan ca. 10 Personen, die ein monatlich im Goldbekhof stattfindendes Essen mit Flüchtlingen arrangiert, und suchen einen oder zwei neue Koordinatoren (m/w).
Unsere Gäste, die z.T. auch mitkochen, kommen z.B. aus der ZEA Wiesendamm oder den Folgeunterkünften Tessenowweg und Opitzstrasse, und werden von Gruppenmitgliedern mit entsprechenden Kontakten ausgewählt und eingeladen.

Aufgaben:

  • Per Doodle einen Termin für Vorbereitungstreffen finden (das jeweils ca. 1 Woche vor dem Essen stattfindet)
  • Beantwortung von Anfragen (von neuen Interessierten oder potenziellen Gästen) über die Emailadresse der AG
  • Pflege der Liste der Interessenten
  • Moderation der Vorbereitungstreffen und Zusammenfassung aller Einzelheiten (Gästeliste, Einkaufsliste, weitere zu beachtende Dinge)
  • Ggf. Raum für Vorbereitungstreffen im Goldbekhaus organisieren
  • Neue Termine für Essen mit Goldbekhaus/Kinderetage/alternativen Veranstaltungsorten absprechen

Zeitaufwand pro Monat:

Ca. 3 Stunden Admin + 1,5 Std Vorbereitungstreffen (+ ggf. 3-5 Stunden Essen)

 

Es können sich auch zwei Koordinatoren abwechseln, bzw. die Arbeit teilen!

Interessenten melden sich bitte bei Steffi: kekwiq@gmail.com

Je nach Lust und Laune mit vorbereiten und/oder kochen - oder sich einfach mit uns um dem Tisch setzen, sich austauschen und kennenlernen
Je nach Lust und Laune mit vorbereiten und/oder kochen – oder sich einfach mit uns um dem Tisch setzen, sich austauschen und kennenlernen

 

 

Gesucht!
Markiert in:        

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.